Hipp Logo
Hipp Logo
Chili con Pollo mit gerösteter Spitzpaprika

Chili con Pollo mit gerösteter Spitzpaprika

  • 35 min

  • 4 Portionen

  • Mit Fleisch

  • Mittag- / Abendessen

Nährwerte

Nährwert

Pro Portion

  • Kalorien

    661 kcal

  • Kohlenhydrate

    69 g

    Zucker

    21 g

  • Fett

    17 g

    Ungesättigte Fettsäuren

  • Proteine

    47 g

Folsäure zum Vorbeugen von Fehlbildungen

Folsäure ist wichtig für die Zellbildung, das Wachstum und das zentrale Nervensystem deines Kindes.

Auf's Bauchgefühl hören!

Lebensmittel, welche dir Probleme bereiten, solltest du in der Schwangerschaft lieber meiden.

Zink – der Motor für die Enzyme

Dessen Hauptfunktion ist es, Enzyme zu aktivieren. Über 70% aller Enzyme brauchen Zink als „Motor“ und werden nur damit aktiviert.

Aufnahme von Jod

In der Frühschwangerschaft werden 100 bis 150 Mikrogramm Jod zusätzlich empfohlen.

Tipp gegen Übelkeit

Beginne den Tag noch vor dem Aufstehen mit einigen Crackern sowie einer Tasse leicht gesüßtem Tee.

Folat Lieferanten

Zum Beispiel: Spinat, Feldsalat, Eier, Brokkoli, Vollkornprodukte oder Hülsenfrüchte

Was tun bei Heißhunger

Durch kleine Mahlzeiten bleibt dein Blutzuckerwert stabil und du kannst Hungerattacken vermeiden.

Keine Energydrinks in der Schwangerschaft

Die enthaltene Menge an Koffein ist oft um einiges höher als empfohlen, zudem sind Auswirkungen wie bspw. von Taurin noch nicht geklärt.

Schwarzer Tee in Maßen

Auch schwarzer Tee enthält Koffein. Schwangere sollten daher maximal 2 bis 3 Tassen schwarzen Tee täglich zu sich nehmen.

Was ist Folat?

Das sogenannte Folat gehört zu den B-Vitaminen, die wasserlöslich sind und ist in tierischen, als auch pflanzlichen Lebensmitteln enthalten.

Wofür braucht der Körper Magnesium?

Für die Regulation des Hormonhaushalts, Reizweiterleitung innerhalb von Nerven- und Muskelzellen, Stabilisierung unserer Knochen usw.

Wie viel Kaffee ist erlaubt?

Frauen sollten in der Schwangerschaft nicht mehr als 200 bis 300 Milligramm Koffein täglich zu sich nehmen - das sind etwa zwei Tassen. 

Zutaten

Du brauchst

  • Hähncheninnenfilets500 gr
  • Spitzpaprika, rot4 Stk.
  • Gewürzmischung "Hello Fiesta"8 gr
  • Tomaten, stückig780 gr
  • Hühnerbrühe12 gr
  • Ofenkartoffel4 Stk.
  • schwarze Bohnen760 gr
  • Joghurt150 gr
  • Zwiebel2 Stk.
  • Öl2 EL
  • Salz1 Prise
  • Pfeffer1 Prise
  • Wasser200 ml

Zubereitung

Chili con Pollo mit gerösteter Spitzpaprika

  1. Heize den Backofen auf 230 °C Ober-/Unterhitze (210 °C Umluft) vor. Kartoffeln in 0,5 cm Scheiben schneiden. Kartoffelscheiben auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben, mit 2 EL Öl, Salz und Pfeffer vermengen und im Ofen 25 – 30 Min. backen, bis sie außen knusprig sind. Dabei Platz für die Paprikas lassen. Tipp: Benutze für 4 Personen 2 Backbleche.
  2. Zwiebel grob würfeln. Schwarze Bohnen durch ein Sieb abgießen und mit Wasser abspülen. Hähncheninnenfilets in 1 cm Stücke schneiden.
  3. In einer großen Pfanne 2 EL Öl erhitzen. Verwende zum Braten am besten Rapsöl. Zwiebelwürfel und Hähnchenstücke darin 3 – 4 Min. scharf anbraten, bis das Hähnchen gebräunt ist. Bitte das Fleisch immer durchbraten.
  4. Paprikas mit etwas Öl einreiben und salzen. Paprikas neben die Kartoffelscheiben auf das Backblech legen und 15 – 17 Min. backen, bis sie gebräunt und weich sind. Tipp: Du kannst die Paprikakerne teilweise mitessen. Wenn Dir das nicht gefällt, kannst Du das Kerngehäuse auch vor der Backzeit entfernen.
  5. Nach der Garzeit schwarze Bohnen, Hühnerbrühe und „Hello Fiesta“ hinzufügen und 1 Min. mitbraten. Pfanneninhalt mit 200 ml Wasser und stückigen Tomaten ablöschen. Hitze reduzieren und 10 Min. abgedeckt köcheln lassen, bis das Chili leicht eindickt. Tipp: Du kannst das Chili noch länger köcheln lassen, falls Du es etwas dicker magst.
  6. Kartoffelscheiben auf Teller verteilen und Chili daneben geben. Jeweils mit einer Paprika toppen und Joghurt darauf verteilen. Tipp: Die Paprika verliert viel Feuchtigkeit, lass sie ggf. kurz abtropfen. Guten Appetit!

Du brauchst

  • Hähncheninnenfilets500 gr
  • Spitzpaprika, rot4 Stk.
  • Gewürzmischung "Hello Fiesta"8 gr
  • Tomaten, stückig780 gr
  • Hühnerbrühe12 gr
  • Ofenkartoffel4 Stk.
  • schwarze Bohnen760 gr
  • Joghurt150 gr
  • Zwiebel2 Stk.
  • Öl2 EL
  • Salz1 Prise
  • Pfeffer1 Prise
  • Wasser200 ml