Hipp Logo
Hipp Logo
Laugen-Burger mit gebratenem Camembert

Laugen-Burger mit gebratenem Camembert

  • 30 min

  • 4 Portionen

  • Vegetarisch

  • Mittag- / Abendessen

Nährwerte

Nährwert

Pro Portion

  • Kalorien

    901 kcal

  • Kohlenhydrate

    60 g

    Zucker

    19 g

  • Fett

    56 g

    Ungesättigte Fettsäuren

  • Proteine

    37 g

Scharf? Kein Problem!

Die Schärfe in Chilis (Capsaicin) gelangt nicht in den Blutkreislauf des Babys.

Vitamin D durch Sonnenbaden aufnehmen

Um Vitamin D zu bilden, reichen 10 bis 25 Minuten in der Mittagssonne aus - danach eincremen.

Was tun bei Heißhunger

Lass deine Blutwerte überprüfen. So kannst du ausschließen, dass dein Appetit doch auf einen Mangel hinweist.

Schwarzer Tee in Maßen

Auch schwarzer Tee enthält Koffein. Schwangere sollten daher maximal 2 bis 3 Tassen schwarzen Tee täglich zu sich nehmen.

Eisenbedarf in der Schwangerschaft

Der Eisenbedarf ist doppelt so hoch, damit der Körper ausreichend Blut bilden und das Baby mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgen kann.

Warum ist DHA so wichtig?

Besonders für die Sehkraft und Gehirnentwicklung, sowie für die Entwicklung des zentralen Nervensystems ist DHA wichtig.

Sinnvolle Nährstoffe für Schwangere

Folsäure(Folat), Vitamin D, Vitamin B-Komplex, Eisen, Kalzium, Vitamin C, Jod, Magnesium, Phosphor, Vitamin E, Vitamin A, Zink, DHA, Protein

Folat Lieferanten

Zum Beispiel: Spinat, Feldsalat, Eier, Brokkoli, Vollkornprodukte oder Hülsenfrüchte

Ernährung in der Frühschwangerschaft

Für eine ausreichende Zufuhr an Folsäure und Jod sollte gesorgt sein. Ansonsten ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung das A und O.

Was ist Vitamin E?

Als fettlösliches Vitamin wird Vitamin E vom Körper zusammen mit Nahrungsfetten aufgenommen und kommt v.a. im Fettstoffwechsel zum Zuge.

Frische Lebensmittel verwenden

Denn bei längerer Lagerung gehen wichtige Nährstoffe verloren.

Tipp gegen Übelkeit

Lieber fünf oder sechs kleinere Mahlzeiten als drei große. Das entlastet den Magen.

Zutaten

Du brauchst

  • Laugenbrötchen360 gr
  • Camembert500 gr
  • Salatherz (Romana)2 Stk.
  • Mayonnaise50 ml
  • Radieschen200 gr
  • süßer Senf30 gr
  • Zwiebel, rot2 Stk.
  • Wildpreiselbeermarmelade50 gr
  • Kürbiskerne20 gr
  • Öl5 EL
  • Essig2 EL
  • Salz1 Prise
  • Pfeffer1 Prise
  • Honig2 TL

Zubereitung

Laugen-Burger mit gebratenem Camembert

  1. Salat gründlich waschen. Vom Romanasalat 4 Blätter abtrennen und beiseitelegen. Restlichen Romanasalat in 1 cm Streifen schneiden. Radieschen in dünne Scheiben schneiden. Salatstreifen und Radieschen (einige Scheibchen für die Burger beiseitelegen) in eine große Schüssel geben. Zwiebel in feine Ringe schneiden.
  2. In einer kleinen Schüssel Mayonnaise und die Hälfte vom süßen Senf verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. In einer großen Pfanne Kürbiskerne ohne Fettzugabe 1 – 2 Min. rösten, bis sie bräunen. Dann herausnehmen. In derselben Pfanne 1 EL Öl erhitzen und die Zwiebelringe darin bei mittlerer Hitze 4 – 5 Min. braten, bis sie weich sind. Verwende zum Braten am besten Rapsöl. Zwiebelringe in einer kleinen Schüssel mit Wildpreiselbeermarmelade verrühren.
  4. In derselben Pfanne 1 EL Öl erhitzen. Verwende zum Braten am besten Rapsöl. Laugenbrötchen aufschneiden, von beiden Seiten in der Pfanne bei mittlerer Temperatur 2 – 3 Min. leicht anrösten und herausnehmen.
  5. In derselben Pfanne erneut 1 EL Öl erhitzen und die Camemberts von beiden Seiten jeweils 2 – 3 Min. braten, bis sie gebräunt und innen weich sind. Verwende zum am besten Rapsöl. Schnittseiten der Brötchen mit Senf-Mayonnaise bestreichen. Brötchenunterhälften mit Salatblatt und Camembert belegen und mit beiseite gelegten Radieschenscheiben und Zwiebeln toppen. Mit Brötchenoberhälften schließen.
  6. In einer großen Schüssel restlichen süßen Senf, 2 TL Honig, 2 EL Öl, 2 EL Essig, 2 EL Wasser, Salz und Pfeffer zum Dressing verrühren. Salat zu dem Dressing geben, untermischen und auf Teller verteilen. Mit Kürbiskernen bestreuen. Burger daneben anrichten. Guten Appetit!

Du brauchst

  • Laugenbrötchen360 gr
  • Camembert500 gr
  • Salatherz (Romana)2 Stk.
  • Mayonnaise50 ml
  • Radieschen200 gr
  • süßer Senf30 gr
  • Zwiebel, rot2 Stk.
  • Wildpreiselbeermarmelade50 gr
  • Kürbiskerne20 gr
  • Öl5 EL
  • Essig2 EL
  • Salz1 Prise
  • Pfeffer1 Prise
  • Honig2 TL