Hipp Logo
Hipp Logo
HelloFresh
Kicherbsen Pasta mit Gyros-Streifen

Kicherbsen Pasta mit Gyros-Streifen

  • 25 min

  • 4 Portionen

  • Mit Fleisch

  • Mittag- / Abendessen

Nährwerte

Nährwert

Pro Portion

  • Kalorien

    790 kcal

  • Kohlenhydrate

    70.2 g

    Zucker

    18.2 g

  • Fett

    28.6 g

    Ungesättigte Fettsäuren

  • Proteine

    56.8 g

kein Fisch, kein DHA?

Für Schwangere, die nicht so oft Fisch essen ist eine Supplementation von DHA zu empfehlen. Sprich mit deinem Arzt.

Kleine Mahlzeiten gegen Übelkeit

Fachleute empfehlen den Essensplan in der Schwangerschaft in fünf bis sechs kleine Mahlzeiten aufzuteilen.

Wie viel Kaffee ist erlaubt?

Frauen sollten in der Schwangerschaft nicht mehr als 200 bis 300 Milligramm Koffein täglich zu sich nehmen - das sind etwa zwei Tassen. 

Kräuter und Gewürze mit Mehrwert

Ingwer, Muskat, Lavendel, Basilikum und Schnittlauch wirken wohltuend auf Schwangere.

Finger weg vom rohen Fisch

Roher und nicht komplett durchgegarter Fisch gehört zu den Lebensmitteln, die in der Schwangerschaft nicht verzehrt werden sollten.

Fehlt Eisen, hat das Folgen

Symptome reichen von Müdigkeit & Kopfschmerzen über Schlafstörungen bis hin zu Übelkeit. Im Extremfall tritt eine Anämie (Blutarmut) auf.

Tipps bei Verdauungsbeschwerden

Achte auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr. Mindestens 1,5 bis 2 Liter täglich sollten es sein.

Essen für zwei?

Bis zur 12. Schwangerschaftswoche steigt der Kalorienbedarf nicht signifikant. Danach um etwa 250 kcal - das wäre eine Scheibe Vollkornbrot mit Butter und Käse.

Auf's Bauchgefühl hören!

Lebensmittel, welche dir Probleme bereiten, solltest du in der Schwangerschaft lieber meiden.

Keine Energydrinks in der Schwangerschaft

Die enthaltene Menge an Koffein ist oft um einiges höher als empfohlen, zudem sind Auswirkungen wie bspw. von Taurin noch nicht geklärt.

Was hilft bei Übelkeit

Eine ballaststoffreiche Ernährung beruhigt den Magen und soll Übelkeit entgegenwirken.

Was ist Vitamin E?

Als fettlösliches Vitamin wird Vitamin E vom Körper zusammen mit Nahrungsfetten aufgenommen und kommt v.a. im Fettstoffwechsel zum Zuge.

HelloFresh Box nicht verfügbar
HelloFresh

Entdecke die Vielfalt der HelloFresh Kochboxen!

Entdecke die Vielfalt der HelloFresh Kochboxen! Besuche jetzt HelloFresh und finde die perfekte Kochbox für Deine Bedürfnisse. Unsere Auswahl ändert sich regelmäßig, also schau vorbei und lass Dich inspirieren

Jetzt bestellen

Zutaten

Du brauchst

  • Kichererbsen Pasta400 gr
  • Tomate6 Stk.
  • Knoblauchzehe4 Stk.
  • Naturjoghurt150 gr
  • Gewürzmischung "Hello Paprika"8 gr
  • Hühnerbrühe8 gr
  • Schweinelachssteaks500 gr
  • Zwiebel (rot)200 gr
  • Ajvar100 gr
  • Tomatenmark70 gr
  • Gewürzmischung „Hello Buon Appetito“4 gr
  • Wasser200 ml
  • Pfeffer1 Prise
  • Zucker2 TL
  • Salz1 Prise
  • Olivenöl 6 EL

Zubereitung

Kicherbsen Pasta mit Gyros-Streifen

  1. Heize den Backofen auf 250 °C Ober-/Unterhitze (230 °C Umluft) vor. Tomaten vierteln. Zwiebel vierteln. Knoblauch abziehen.
  2. Tomaten- und Zwiebelviertel mit der Hautseite nach oben auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und 10 – 15 Min. im Ofen rösten, bis die Hautseite gut gebräunt ist. Knoblauch 5 Min. mit auf das Blech geben.
  3. In einen großen Topf ca. 2 L heißes Wasser füllen, 1 EL Salz hinzufügen und aufkochen lassen. Pasta hinzugeben und 6 – 7 Min. bissfest kochen. Pasta nach der Garzeit durch ein Sieb abgießen. Währenddessen mit dem Rezept fortfahren.
  4. Schweinelachssteaks in 1 cm breite Streifen schneiden. In einer großen Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen. Fleisch mit „Hello Buon Appetito“ und der Hälfte vom „Hello Paprika“ 3 – 5 Min. unter Rühren scharf anbraten, bis es innen nicht mehr rosa ist. Achte darauf, dass dein Fleisch immer gut durchgebraten ist.
  5. Geröstetes Gemüse nach der Garzeit in ein hohes Rührgefäß geben. Gemüse mit Tomatenmark, Ajvar, Hühnerbrühe, restlichem „Hello Paprika“, 200 ml Wasser, 4 EL Olivenöl, 2 TL Zucker, Salz und Pfeffer mithilfe eines Pürierstabs zu einer glatten Soße pürieren. Soße in den großen Topf geben und 1 – 2 Min. köcheln lassen. Pasta in die Soße geben, unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
  6. Pasta auf tiefe Teller verteilen. Gyros-Streifen darauf geben und mit Joghurt beträufeln. Guten Appetit!

Du brauchst

  • Kichererbsen Pasta400 gr
  • Tomate6 Stk.
  • Knoblauchzehe4 Stk.
  • Naturjoghurt150 gr
  • Gewürzmischung "Hello Paprika"8 gr
  • Hühnerbrühe8 gr
  • Schweinelachssteaks500 gr
  • Zwiebel (rot)200 gr
  • Ajvar100 gr
  • Tomatenmark70 gr
  • Gewürzmischung „Hello Buon Appetito“4 gr
  • Wasser200 ml
  • Pfeffer1 Prise
  • Zucker2 TL
  • Salz1 Prise
  • Olivenöl 6 EL