Hipp Logo
Hipp Logo
HelloFresh
Schweinelachssteak mit Bohnengemüse

Schweinelachssteak mit Bohnengemüse

  • 30 min

  • 4 Portionen

  • Mit Fleisch

  • Mittag- / Abendessen

Nährwerte

Nährwert

Pro Portion

  • Kalorien

    694 kcal

  • Kohlenhydrate

    58.5 g

    Zucker

    6.7 g

  • Fett

    31.9 g

    Ungesättigte Fettsäuren

  • Proteine

    37.9 g

Iss ausgewogen und vollwertig

Neben Obst und Gemüse gehört eine gute Balance aus Vollkornprodukten, Milcherzeugnissen, Fleisch, Fisch und Hülsenfrüchten auf den Teller.

Auf's Bauchgefühl hören!

Lebensmittel, welche dir Probleme bereiten, solltest du in der Schwangerschaft lieber meiden.

Ab an die frische Luft

Gerade Vitamin D kann dein Körper nur bilden, wenn du dich regelmäßig in der Sonne aufhältst.

Ernährung in der Frühschwangerschaft

Für eine ausreichende Zufuhr an Folsäure und Jod sollte gesorgt sein. Ansonsten ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung das A und O.

Löwenzahn enthält wertvolle Folsäure

Außerdem ist Löwenzahn reich an Vitamin C und Insulin, das den Blutzucker reguliert.

Folsäure natürlich zu sich nehmen

Folsäure ist auch in Salat, Tomaten, Spargel, Kohl, Erbsen, Sojabohnen, Vollkornprodukten und Eigelb enthalten - jedoch sehr hitzeempfindlich.

Tipp gegen Übelkeit

Ingwer als Tee, als Zusatz im Wasser, als Bonbons oder als Gewürz – deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Vitamine in der Frühschwangerschaft

Schwangere im ersten Schwangerschaftsdrittel (bis zur 12. SSW) sollten v.a. auf eine ausreichende Versorgung mit Folsäure und Jod achten.

Zink – der Motor für die Enzyme

Dessen Hauptfunktion ist es, Enzyme zu aktivieren. Über 70% aller Enzyme brauchen Zink als „Motor“ und werden nur damit aktiviert.

Beschwerden lindern mit Tee

Gegen Übelkeit hilft Ingwertee. Kamille- oder Fencheltee beruhigen den Magen.

Eisen Lieferanten

Zum Beispiel: Fleisch, aber auch Hirse, Reis, Linsen, Spinat und weiteres Blattgemüse

Vitamin D durch Sonnenbaden aufnehmen

Um Vitamin D zu bilden, reichen 10 bis 25 Minuten in der Mittagssonne aus - danach eincremen.

HelloFresh Box nicht verfügbar
HelloFresh

Entdecke die Vielfalt der HelloFresh Kochboxen!

Entdecke die Vielfalt der HelloFresh Kochboxen! Besuche jetzt HelloFresh und finde die perfekte Kochbox für Deine Bedürfnisse. Unsere Auswahl ändert sich regelmäßig, also schau vorbei und lass Dich inspirieren

Jetzt bestellen

Zutaten

Du brauchst

  • Schweinelachssteaks500 gr
  • Buschbohnen400 gr
  • Petersilie glatt/Thymian10 gr
  • Gewürzmischung "Hello Patatas"8 gr
  • Kartoffeln1000 gr
  • Schalotte 2 Stk.
  • Knoblauchzehe2 Stk.
  • Öl6 EL
  • Salz1 Prise
  • Pfeffer1 Prise
  • Butter6 EL

Zubereitung

Schweinelachssteak mit Bohnengemüse

  1. Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor. Erhitze reichlich Wasser im Wasserkocher. Gewaschene Kartoffeln vierteln. Kartoffeln in einer großen Schüssel mit „Hello Patatas“ und 2 EL Öl vermengen, auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen und 25 – 30 Min. goldbraun backen. Verwende zum Braten & Backen am besten Rapsöl.
  2. In einen großen Topf 1L heißes Wasser füllen, 1 EL Salz dazugeben und aufkochen lassen. Enden der Buschbohnen abschneiden und Bohnen quer halbieren. Buschbohnen in das Wasser geben und 9 - 11 Min. abgedeckt kochen, bis sie bissfest sind. Bohnen anschließend durch ein Sieb gießen und mit kaltem Wasser spülen.
  3. Petersilien- und Thymianblätter zusammen fein hacken. Petersilie bitte nur in Maßen verwenden und auch nicht täglich. In einer kleinen Schüssel 6 EL weiche Butter mit der Hälfte der Kräuter mischen und mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Knoblauch abziehen. Schalotte in feine Ringe schneiden.
  4. Schweinelachssteaks von beiden Seiten salzen und pfeffern. In einer großen Pfanne 2 EL Öl erhitzen und Schweinelachssteaks darin bei mittlerer Hitze je Seite ca. 3 – 5 Min. braten, bis diese in der Mitte nur noch ganz leicht rosa sind. Achte darauf, dass dein Fleisch immer gut durchgebraten ist.
  5. Währenddessen in dem großen Topf 2 EL Öl bei mittlerer Hitze erwärmen. Bohnen hinzugeben und 2 Min. anbraten. Knoblauch dazupressen, Schalotte dazugeben und 2-3 Min. mitanbraten. Restliche Kräuter unterrühren und nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.
  6. Kartoffelspalten auf Teller verteilen, Bohnengemüse und Schweinelachssteaks dazu anrichten. Kräuterbutter auf den Schweinelachssteaks verteilen und genießen. Guten Appetit!

Du brauchst

  • Schweinelachssteaks500 gr
  • Buschbohnen400 gr
  • Petersilie glatt/Thymian10 gr
  • Gewürzmischung "Hello Patatas"8 gr
  • Kartoffeln1000 gr
  • Schalotte 2 Stk.
  • Knoblauchzehe2 Stk.
  • Öl6 EL
  • Salz1 Prise
  • Pfeffer1 Prise
  • Butter6 EL